Unsere weltbesten Schokoladenmuffins

schokolade, muffin, schoko, bestes muffin rezept, muffin, backen, bake, sweet, süss, schokoholic, yummy, yum, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs, Oft wurden wir nach dem BESTEN Schokoladenmuffins-Rezept gefragt. Doch welches ist nun das Beste? Wir haben uns für euch auf die Suche gemacht und eins sei verraten: das war gar nicht so einfach. Zu süss, zu mastig, zu stark, zu schwach, optisch kein Knaller, trocken, so manches ist uns recherchieren und testen begegnet. Von mehreren Rezepten haben wir für euch nun das Beste rausgepickt, getestet und getüfftelt und so ein neues Rezept kreiert. Und tadaaaa, wir präsentieren euch heute UNSER bestes Schokomuffinrezept. Besonders toll (nebst dem Geschmack natürlich) finden wir wie die Muffins aufgegangen sind. Genau so muss ein Muffin für uns aussehen. Jawohl genau so! Schön gewölbt mit einer Spitze zum reinbeissen! Jaaaaah, und genau das tun wir jetzt!
Bipf bfum näfchsten mal ihr Liebfen, mampf….

 

 

 

 

 

 


Zutaten für ca. 12-14 Muffin’s:schokolade, muffin, schoko, bestes muffin rezept, muffin, backen, bake, sweet, süss, schokoholic, yummy, yum, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs,

100g Butter geschmolzen

220g Zucker

1 Prise Salz

2 Eier

1/2 TL Backpulver

1 TL Natron

250 ml Milch

60g Kakaopulver, ungesüsst

120g Vollmilchschokolade, grob gehackt

300g Mehl


 

Für dieses Rezept benötigt ihr keine Küchenmaschine. Die Zutaten werden lediglich kurz miteinander verrührt. Zu erst die flüssigen Zutaten wie die flüssige Butter, Milch, und Eier vermischen. Dann Backpulver, Natron, Kakaopulver und Mehl hinzugeben und nur kurz vermischen. 3/4 der gehackten Schokolade unter den Teig rühren, und in die vorbereitete Muffinformen abfüllen. Wir haben den Teig in Papierförmchen eingefüllt und im Muffinblech gebacken. Natürlich könnt ihr den Teig auch direkt in der Muffinbackform backen, dafür einfach die Form gut fetten und mehlen. Die Muffins bei 170°C Ober- und Unterhitze ca. 22 Minuten backen.

Die Muffins aus dem Ofen nehmen und sofort den Rest der gehackten Schokolade darüber streuen. So schmilzt die Schokolade und vereint sich mit dem Muffin. Das gibt den Muffins das i-Tüpfelchen, denn das Leben isst bunt!

Hat euch das Rezept auch überzeugt? Wir freuen uns immer über Feedbacks und Fotos von euch.

 

schokolade, muffin, schoko, bestes muffin rezept, muffin, backen, bake, sweet, süss, schokoholic, yummy, yum, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs,

 

schokolade, muffin, schoko, bestes muffin rezept, muffin, backen, bake, sweet, süss, schokoholic, yummy, yum, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs,

 

Print Friendly

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: