Zweierlei Erdbeer Likör

Da wir gerne Gäste bewirten und sie nicht auf dem trockenen Sitzen lassen wollen, haben wir lieblichen Erdbeerlikör hergestellt. Die Erdbeeren haben wir vom Bauern in unserer Region bezogen. Gestern Abend hatten wir spontanen Besuch. Und wie sagt man so schön, guten Freunden gibt man ein Küsschen oder zwei oder drei. Ja diese beiden Liköre schmecken wie sanfte Erdbeerküsschen. Sie kamen richtig gut an, so dass wir in Kürze neuen Likör herstellen werden.

 


Zutaten für ca. 0.9 – 1 Liter:

500g Erdbeeren

200g Zucker

Saft von einer Zitrone

1 dl Weisswein

5 dl Vodka

1.5 dl Sahne


Die Erdbeeren rüsten und gut waschen. In Stücke schneiden und mit dem Zucker und dem Zitronensaft vermischen. Für ca. 10 Minuten ziehen lassen. Mit dem Weisswein zusammen zum

Kochen bringen, bis die Erbeeren zerfallen sind. Mit dem Stabmixer pürieren und durch ein feines Sieb oder Mulltuch passieren, um den grössten Teil der Erdbeerkerne zu entfernen. Den Vodka dem Erdbeersaft hinzufügen und gut die Hälfte möglichst heiss in sterile Flaschen abfüllen. Der anderen Hälfte die Sahne hinzufügen und ebenfalls sofort in Flaschen abfüllen. Beide Liköre nun kühl stellen und schon fertig ist der süsse Trinkgenuss. Der sahnige Erdbeerlikör schmeckt am besten serviert mit Eiswürfeln oder auch über einer Kugel Vanilleeis. Der Likör ohne Sahne schmeckt auch Pur super, doch vermischt mit Zitronenlimonade ist es ein wahrer Hochgenuss und Ideal für das sommerliche Apero. Diese Liköre eignen sich auch hervorragend zum verschenken, denn das Leben isst bunt!


Print Friendly, PDF & Email

2 Responses to “Zweierlei Erdbeer Likör

  • oohh die muss ich unbedingt ausprobieren, sehen echt megafein aus und ich liebe Liköre 😀 ! Wie lange kann man so einen Likör gekühlt aufbewahren ? liebe Grüsse Gabi

    • Hallo Gabi
      Der Sahnelikör ist ca. 1 Monat haltbar. Der andere ca. 6 Monate wenn sie gekühlt aufbewahrt werden. Liebe Grüsse aus dem foodwerk.ch, denn das Leben isst bunt!

Kommentar verfassen