Spritzige Apero Ideen

Vier Varianten für spritzige Apero Ideen mit Secco by Rimuss{Werbung}

Das wir gerne essen ist definitiv allen bekannt, Doch wir beginnen wenn es die Zeit zulässt gerne auch mit einem Aperitiv. Da wir Sonntags nur äusserst selten Mittagessen zu uns nehmen, gibt es dann oft ein gemütliches Apero bevor wir dann Abends Abendbrot essen. Diese gemeinsame kleine Auszeit geniessen wir immer sehr. Da gehören für uns nicht nur leckere Dinge wie Tomatentatar, Brotsticks etc. dazu sondern eben auch ein begleitendes Getränk. Wir haben euch hier darum 4 spritzige Aperoideen zusammengestellt, mit welchen ihr bestimmt trumpfen könnt. Dieses mal haben wir uns für die alkoholfreie Variante mit Secco by Rimuss entschieden, aber natürlich könnt ihr alle diese Cocktails auch mit Prosecco herstellen.

So ein Apero wirkt auf uns irgendwie sehr entschleunigend. Es entstehen immer tolle Gespräche und obwohl die Zeit dann wie im Fluge vergeht können wir aus dieser wie oben genannt kleiner Auszeit Kraft schöpfen um weiter zu arbeiten oder aber ein feines Essen zu zaubern. Der Blog kennt bei uns kein Wochenende und so enstehen oft am Wochenende leckere Rezepte die es dann auf den Blog schaffen. Wenn wir Gäste haben dann kochen wir selten für den Blog. Wir möchten unsere Gäste ja nicht warten lassen mit dem Essen.

Jetzt kommt ja dann sowieso wieder die Zeit wo im Hause foodwerk.ch viiiiele viele Kerzen leuchten. Und ja mit viele meinen wir definitiv viele. So kann es durchaus sein dass 30 Kerzen auf einmal brennen bei uns Zuhause. Wir alle drei lieben das warme Licht des Kerzenscheins. Geht es euch auch so?

 


 

Secco by Rimuss mit Pflaume/Zitrone und Thymian

Secco by Rimuss

1 Pflaume

3-4 Zweige Thymian

0,5 Zitrone(Saft & Zitronenzesten)

2 dl Wasser

150g Zucker

Eiswürfel

 

Zu erst stellen wir den Thymian Sirup her. Dazu das Wasser mit dem Zucker und Zitronensaft vermischen und den Thymian und die Zitronenschale (nur das gelbe davon) hinzufügen. Alles aufkochen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Danach absieben und abkühlen. Dieser Sirup lässt sich in einer Glasflasche mehrere Monate aufbewahren.

Die Pflaume in schmale Spalten schneiden. Eiswürfel in das Glas geben, etwas vom Thymian- Zitronensirup hinzufügen und mit Secco by Rimuss auffüllen. Mit Thymianzweig und Pflaumenspalten garnieren.

Secco By Rimuss mit Apfel und Zimt

Secco by Rimuss

Apfel

Zimtstange

trüber Apfelsaft

Eiswürfel

 

Die Gläser mit Eiswürfel füllen. Den trüben Apfelsaft bis zu Hälfte hinzufügen und mit Secco by Rimuss aufgiessen. Die Äpfel in Spalten schneiden, das Kerngehäuse entfernen und den Cocktail damit dekorieren. Eine Zimtstange in kleinere Stangen zerteilen (am besten mit einem Messer halbieren und dann in lange Stücke zupfen) und ebenfalls in das Glas stellen. Wenn ihr einen intensiveren Zimtgeschmack haben möchtet, könnt ihr den Apfelsaft mit etwas geriebenen Zimt parfümieren.

 

 

Secco by Rimuss mit Ingwer und Litchi

Secco by Rimuss

Ingwer

Litchi (aus der Dose)

Wenig Saft von den Litchis

Pfefferminzeblätter

Eiswürfel

 

Die Eiswürfel in das Glas geben. Den Ingwer in schmale Scheiben schneiden und zwischen die Eiswürfel stecken. Etwas vom Litchisaft über die Eiswürfel geben und mit Secco by Rimuss auffüllen. Die Litchi auf einen kleinen Holzspiess stecken und als Dekoration in den Drink geben. Mit etwas Pfefferminzeblätter garnieren. Der Ingwer gibt sein Aroma realtiv schnell weiter in den Drink.

 

 

 

Secco by Rimuss mit Mandarinen

Secco by Rimuss

Mandarinensaft

1 Mandarine oder Clementine

Eiswürfel

 

Die Eiswürfel in das Glas geben und anschliessen bis zur Hälfte des Glases mit Mandarinensaft aufgiessen. Mit Secco by Rimuss auffüllen. Von den Mandarinen wenig Schale mit dem Sparschäler abziehen und dekorativ in den Drink geben.

 


 

Mit wenigen Zutaten habt ihr vier tolle Cocktail Ideen, oder sogar 8 wenn die alkoholhaltigen noch hinzugezählt werden. Für ein Geburtstagsfest oder die kommenden Festtage ist die alkoholfreie Variante mit Secco by Rimuss auch für die Fahrer eine tolle Abwechslung. Und wann findet bei euch das nächste Fest statt? Denn das Leben isst bunt!

Dieser Post ist in freundlicher Unterstützung mit Secco by Rimuss entstanden, mit der wir eine Partnerschaft pflegen.

 

Vier Varianten für spritzige Apero Ideen mit Secco by Rimuss

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen