Gegrilltes Kabeljau Saltimbocca mit Mango #Grillitarier

kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.Heute schlagen wir gleich zwei Fliegen mit einer Klatsche. Es gibt Fisch kombiniert mit Fleisch und das sogar grilliert. Als echte #Grillitarier (Grillitarier ist für uns mehr als nur ein Wort, es verkörpert schon fast einen Lebensstil. Gegrillt wir mit Freunden, egal ob Fleischesser, Vegetarier oder Veganer, und das auch bei nicht optimalen Wetter. Gut ist alles was den Grill berührt, wir verschieben sozusagen unsere Küche in die freie Natur) ist die Grillsaison bei uns sozusagen am brennen. Da darf es an Abwechslung nicht fehlen. Saltimbocca, was soviel bedeutet wie spring in den Mund wird klassischerweise mit Kalbsschnitzel zubereitet.

Wir haben uns jedoch heute entschieden, dies mit Fisch zu tun und ihm noch eine fruchtige Note zu verleihen. Diese Variation mit der Mango ist also weder klassisch noch bekannt aber einfach soooo lecker. Manchmal muss man sich einfach trauen Neues auszuprobieren und dann wird man wie in diesem Falle mit einer …….belohnt. Ja, dieses Rezept hat es definitiv verdient mit euch geteilt zu werden.

Seid ihr auch #Grillitarier ? Was kommt bei euch so alles auf den Grill?


Zutaten für das Kabeljau Saltimbocca, ca. 4 Personenkabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.

600 g Kabeljau-Rückenfilet

ca. 8 Scheiben RohschinkenRohschinken

8 Salbeiblätter

1 Mango

etwas Olivenöl

wenig Salz und Pfeffer

kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.


Kabeljau in die von euch gewünschte Grösse schneiden. Wir haben sie der Länge der Salbeiblätter angepasst. Den Kabeljau auf eine Rohschinkentranche legen, ein Salbeiblatt und ein dünnes Stück Mango darauf legen und leicht mit Pfeffer und Salz würzen (nicht zuviel, da der Rohschinken noch Würze abgibt). Mit dem Rohschinken ummanteln und mit etwas Olivenöl bepinseln.

Bei guter Hitze den Kabeljau grillieren und dabei wenden. Bei uns hat dies nur ca. 5 Minuten gedauert. Der Fisch sollte ja nicht trocken werden. Einen teil der restlichen Mango haben wir ebenfalls gegrillt, und den anderen Rest in kleine Würfel geschnitten und mit etwas Salbei, Salz und Olivenöl püriert. Dieses haben wir ebenfalls zum Kabeljau-Saltimbocca dazu serviert.

Ein wirklich sehr einfaches und leckeres Grillrezept, dass so manches Grillitarierherz höher schlagen lässt, denn das Leben isst bunt!

 

Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit der Migros Schweiz entstanden. Es wiederspiegelt jedoch in allen Dingen unsere Meinung! Herzlichen Dank für die tolle Partnerschaft!

 

kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.

 

kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.

 

 

kabeljau als saltimbocca mit Mango, Salbei und Rohschinken auf dem Grill zubereitet.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: