Lauwarmer orientalisch angehauchter Couscous – Salat (Taboule)

taboule, couscous, granatapfel, granatapfel kerne, quooker, wasserhahn, kochender wasserhahn, zoe ray, orientalisch, wuerzig, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, schweizer foodblog, luzern, kochanleitung, foodies, foodporn, rezept ideen, menuevorschlaege, menueplan, vorspeise, hauptgang, dessert, familyblogAuf Instagram haben wir euch unseren neuen Küchenfreund ja bereits vorgestellt. Mittlerweile ist unser Freund ein fester Bestandteil unseres Alltages geworden und wir möchten ihn nicht mehr missen. Die Rede ist von unserem neuen Quooker. Quooker was? Was ist denn ein Quooker? Ein Quooker ist ein kochender Wasserhahn, der so einige Vorteile mit sich bringt. Um nur einige davon zu nennen: Strom- und Wasser sparen, Kindersicher, Zeit sparend und wie wir finden sieht er auch stylisch aus. Es gibt diverse Ausführungen und Modelle, so dass für ein Jeden einer dabei ist der gefällt. Weitere Informationen über den Quooker findet ihr hier.

Letztens hat das Einkaufen viel länger gedauert als geplant und so gab es ein schnelles Mittagessen bei uns. Wir haben einen orientalisch angehauchten Couscous- Salat mit Granatäpfeln und Mango gemacht. Dieser steht nämlich ab dem Zeitpunkt an dem das Wasser kocht innerhalb von 12 Minuten auf dem Tisch. (Mit unserem Quooker also total 12 Minuten Zubereitungszeit).taboule, couscous, couscous recette, granatapfel, granatapfel kerne, granatapfel essen, granatapfel schälen, quooker, wasserhahn, kochender wasserhahn, zoe ray, orientalisch, wuerzig, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, schweizer foodblog, luzern, kochanleitung, foodies, foodporn, rezept ideen, menuevorschlaege, menueplan, vorspeise, hauptgang, dessert, familyblog

Wir haben eine neue Entdeckung gemacht, nämlich fixfertig gepulte Granatapfelkerne. Praktische Sache, da bei uns Zuhause alle drei Granatäpfel lieben. Da es immer so spritzt beim pulen oder wir danach rote Hände haben, haben wir die fix fertig geschälten Kerne von Zoë Ray verwendet. In einigen MIGROS Filialen sind diese erhältlich oder ansonsten auch direkt bei Zoë Ray. Wir mögen sie auch gerne im Joghurt, im Müesli, Salat oder auch einfach so als Snack.

Den Couscous- Salat oder auch Tabulé genannt haben wir nun in den Wintermonaten am liebsten lauwarm. Da unsere liebe Kleine (naja, so klein nun wieder auch nicht mehr, aber sie wird immer unsere Kleine bleiben) noch nicht so gerne scharfes Essen mag, fügen wir das Harissa erst ganz zum Schluss bei wenn wir ihre Portion schon geschöpft haben. So kann sich jeder seinen Schärfegrad selbst bestimmen.

 


 

Zutaten für den Couscous Salat (2 Personen)

150 g Couscous

300 ml Wassertaboule, couscous, couscous recette, granatapfel, granatapfel kerne, granatapfel essen, granatapfel schälen, quooker, wasserhahn, kochender wasserhahn, zoe ray, orientalisch, wuerzig, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, schweizer foodblog, luzern, kochanleitung, foodies, foodporn, rezept ideen, menuevorschlaege, menueplan, vorspeise, hauptgang, dessert, familyblog

1 TL Curry

1/2 TL Salz

1/2 Stück Mango

1 Granatapfel frisch oder die bereits gepulten Kerne von Zoë Ray

2 EL Essig

3 EL Olivenöl

1 EL Zitronensaft

etwas glatte Petersilie, Koriander oder Minze

geröstete Mandelstifte

evtl. Harrissa zum schärfen


Den Couscous mit dem Curry und Salz mischen und mit 300 ml kochendem Wasser übergiessen und zugedeckt ca. 5 Minuten ziehen lassen. Während der Couscous am quellen ist die Mango in kleine Würfel schneiden, die Petersilie oder eure Kräuter nach Wahl grob hacken. Mit dem Olivenöl, Zitronensaft, Essig und falls ihr mögt etwas Harissa oder Chili ein Dressing herstellen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit der Mango und den Granatapfelkernen über den Couscous geben, mischen und  gegebenenfalls nochmals abschmecken. Mit den gerösteten Mandelstiften bestreuen und noch lauwarm servieren.

taboule, couscous, couscous recette, granatapfel, granatapfel kerne, granatapfel essen, granatapfel schälen, quooker, wasserhahn, kochender wasserhahn, zoe ray, orientalisch, wuerzig, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, schweizer foodblog, luzern, kochanleitung, foodies, foodporn, rezept ideen, menuevorschlaege, menueplan, vorspeise, hauptgang, dessert, familyblog

Mit diesem Gericht bring ihr einen hauch Sommer in die sonst eher dunklen Wintertage, denn das Leben isst bunt!

taboule, couscous, couscous recette, granatapfel, granatapfel kerne, granatapfel essen, granatapfel schälen, quooker, wasserhahn, kochender wasserhahn, zoe ray, orientalisch, wuerzig, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, schweizer foodblog, luzern, kochanleitung, foodies, foodporn, rezept ideen, menuevorschlaege, menueplan, vorspeise, hauptgang, dessert, familyblog

 

*Dieser Post enthält Werbung, ist aber nicht gesponsert, sondern unsere eigene Entscheidung dass wir darüber berichten möchten.

 

taboule, couscous, granatapfel, granatapfel kerne, quooker, wasserhahn, kochender wasserhahn, zoe ray, orientalisch, wuerzig, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, schweizer foodblog, luzern, kochanleitung, foodies, foodporn, rezept ideen, menuevorschlaege, menueplan, vorspeise, hauptgang, dessert, familyblog

Print Friendly, PDF & Email

4 Responses to “Lauwarmer orientalisch angehauchter Couscous – Salat (Taboule)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.