Liv`s Erdbeer-Tacos mit Joghurt

Grüezi und Hallo an euch Alle

einfach liv, erdbeeren, tacos, erdbeer tacos, tacos party, party food, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs, familyblogIch freue mich im Moment gerade riesig ab den ersten heimischen Erdbeeren! Erdbeeren gehören unter anderem zu meinen Lieblingsfrüchten und wie einige von euch wissen ist Fajitas mein Lieblingsessen. Nun habe ich euch eine tolle Zvieriidee (so sagt man der Zwischenmahlzeit um ca. 16.00 Uhr in der Schweiz), bei der auch eure Kinder mithelfen können, und zudem noch gesund ist. Der Spassfaktor ist beim Essen einfach riesig, für mich jedenfalls. Und so werde ich nächstes mal wenn meine Freundinnen zu Besuch kommen mit ihnen zusammen dieses Zvieri machen und dann haben wir sozusagen eine Erdbeer Tacos Party!

Natürlich kann dies auch eine ganz tolle Nachspeise sein wenn ihr Gäste habt, ihr werdet sie damit sicherlich positiv überraschen! Die Früchte könnt ihr selbstverständlich frei wählen. Ich hoffe es schmeckt euch genau so gut wie mir, gemacht ist es ja blitzschnell!

 

Bis bald

eure Liv


Zutaten :einfach liv, erdbeeren, tacos, erdbeer tacos, tacos party, party food, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs, familyblog

Weizentortillas, Menge nach Belieben

Erdbeeren, Menge nach Belieben

400 g Nature Joghurt

Etwas Vanillemark

1 EL Agavendicksaft


So habe ich es gemacht…

  1. Mit einem runden Ausstecher die Weizentortillas zu Kreisen ausstechen. (Die Grösse die ihr wählt ist euch überlassen)
    Optional die Tortillas mit Eiweiss bestreichen und im Zimtzucker wenden, finde ich jedoch nicht unbedingt nötig, habe ich jedoch auch ausprobiert für euch!
  2. Eine normale Muffinsform umdrehen und die ausgestochenen Kreise platzieren (siehe Foto)
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 7 Minuten backen.
  4. Ca. 1 Minute auskühlen lassen und in eine Schüssel geben, und falls vorhanden eine weitere Ladung backen (macht lieber genug, sie sind sooooo lecker!)
  5. Erdbeeren waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  6. Naturejoghurt mit etwas Vanille und Agavendicksaft (Alternativ Honig oder wenig Zucker) mischen.
  7. Die Tacos (ich nenne sie nun mal so) mit Erdbeeren füllen und etwas von dem leckeren Joghurt darüber geben und los geht die Party. Ich habe es in die Mitte des Tisches gestellt, so dass sich jeder selber seine Taco füllen konnte.

 

 

 

einfach liv, erdbeeren, tacos, erdbeer tacos, tacos party, party food, Rezept, idee, einfach kochen, einfaches rezept, rezepte, schweizer foodblogs, foodwerk.ch, foodwerk, foodblog, blog, food, kochen, backen, cook, bake, swiss, swiss foodblog, foodblogger, foodie, instafood, foodblogs, familyblog

Print Friendly, PDF & Email

2 Responses to “Liv`s Erdbeer-Tacos mit Joghurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.