Go Back
Rezept drucken
4.5 von 4 Bewertungen

Erfrischende Zitronen Rolle

Herrlich erfrischende Zitronen Rolle mit Lemon Curd
Gericht: Kuchen
Land & Region: Schweiz
Keyword: Biskuit, Rolle, Roulade, Zitronen
Autor: Caro & Tobi

Zutaten

Für das Lemon Curd

  • 75 ml Zitronensaft
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 1 EL Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 50 ml Rahm Sahne
  • 10 g Speisestärke z.B.: Maizena

Füllung für die Rolle

  • 150 g Mascarpone
  • 200 ml Rahm Sahne
  • 1 Pack Rahmhalter Sahnesteif

Biskuit, hell

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 100 g Mehl
  • 30 g Butter flüssig

Anleitungen

Lemon Curd

  • Für das Lemon Curd zwei EL von dem Zitronensaft mit der Speisestärke vermengen. Den restlichen Zitronensaft zusammen mit dem Vanillezucker, dem Abrieb und dem Zucker aufkochen und für ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Die Butter beigeben und rühren bis sie geschmolzen ist. Die flüssige Sahne zugeben und für weitere 3 Minuten leicht kochen lassen.
  • Die angerührte Speisestärke beigeben und nochmals etwas kochen lassen bis eine dickliche Creme entstanden ist. Dies dauert nur ca 1 Minute. Das Lemon Curd nun abkühlen lassen. Es sollte vollständig erkaltet sein.

Biskuit, hell

  • Für das Biskuit die Eier zusammen mit dem Zucker, dem Zitronenabrieb und dem Salz mit Hilfe einer Küchenmaschine sehr schaumig schlagen. Dies dauert gerne einmal 10 Minuten.
  • Die Eimasse vervielfacht sich und wird richtig fest. Das Mehl nun vorsichtig dazusieben und unterheben.
  • Zum Schluss den geschmolzenen Butter untermischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und gleichmässig verstreichen. Im auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorgeheiztem Backofen ca. 8 Minuten backen.
  • Das Bisquit sollte schön golden sein. Nicht zu dunkel, nicht zu hell. Nach der Backzeit aus dem Backofen nehmen.
  • Ein weiteres Backpapier auf die Arbeitsfläche legen und mit Zucker bestreuen
  • Das heisse Biskuit auf das mit Zucker bestreute Backpapier legen.
  • Sobald das Biskuit ein wenig ausgekühlt ist das noch warme Biskuit einrollen und eingerollt auskühlen lassen.

Füllung

  • Das Lemon Curd nun zusammen mit dem Mascarpone vermischen.
  • Die Sahne zusammen mit dem Sahnesteif gemäss Packungsanleitung steif schlagen und unter die Zitronenmasse mischen.

Rolle füllen

  • Die Masse auf das Biskuit verteilen und gleichmässig verstreichen und einrollen. Die Roulade für eine Stunde kalt stellen und falls ihr mögt mit Puderzucker bestreuen.