Go Back
+ servings
Rezept drucken
4.84 von 6 Bewertungen

Einfaches Schokoladen-Spritzgebäck

Spritzgebäck mit Schokolade, einfaches Plätzchen leicht zubereitet
Gericht: Gebäck
Land & Region: Schweiz
Keyword: Guetzli, Keks, Plätzchen, Schokolade
Portionen: 24 Stück
Autor: Caro & Tobi

Zutaten

  • 250 g Butter Zimmertemperatur
  • 120 g Puderzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Backkakao ungesüsst
  • 60 g Milch (oder 6 EL)
  • 300 g Mehl

Dekoration

  • Schokoladenglasur

Anleitungen

  • Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen
  • Die restlichen Zutaten zufügen und nur kurz vermischen (nicht mehr lange mischen, sonst werden die Guetzli nicht mürbe, da dann die Stärke aus dem Mehl heraustritt)
  • Den Teig in einen Spritzsacke mit mittlerer Sterntülle einfüllen und auf 2 Backbleche dressieren.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 160°C Umluft ca. 12-15 Minuten backen
  • Die Guetzli aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen

Dekorieren

  • Die Guetzli in der erwärmten Schokoladenglasur tunken und auf Backpapier auskühlen lassen.
    Falls ihr die Schokoladenglasur selber machen wollt, einfach Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und dabei öfters rühren. Die Schokolade sollte nur schmelzen und nicht heiss werden, sonst wird sie griesselig. Nun einen halben TL Butter oder Öl unter die Schokolade mischen. Schon habt ihr eine Schokoladenglasur.

Notizen

Habt ihr keinen Spritzsack, so gebt ihr die Masse in einen Gefrierbeutel und schneidet eine Ecke ab. So könnt ihr auch Spritzgebäck aufdressieren.