Go Back
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Kirschenkuchen mit Quark und Schokoladenstreusel

Herrlich saftiger Kirschenkuchen mit Quark und feinen Schokoladenstreuseln
Gericht: Kuchen
Land & Region: Schweiz
Keyword: backen, Blechkuchen, Kirschen, Kirschenkuchen
Autor: Caro & Tobi

Zutaten

  • 310 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 225 g kalte Butter in Sücken
  • 25 g Kakopulver

Quarkmasse

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter Zimmertemperatur
  • 150 g Zucker
  • 3 EL Vanillezucker
  • 500 g Quark Fettstufe egal, wir haben Halbfett genommen
  • 35 g Stärke (Maisstärke)

Früchte

  • 500 g Kirschen

Anleitungen

  • Alle Zutaten für den Teig zu einer krümeligen Masse verkneten. Falls ihr keine Küchenmaschine habt mit den Händen verreiben.
  • Den Boden einer 26 er Backform mit Backpapier belegen und den Rang gut einfetten.
  • 2/3 der Streuselmasse in die Springform geben und mit der Hand zu einem gleichmässigem Boden drücken. Der Rest der Sreuselmasse zur Seite stellen

Quarkmasse

  • Die Eier trennen und die 3 Eiweisse zusammen mit einer Prise salz steif schlagen.
  • Die weiche Butter zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker vermengen und die Eigelbe daruntermischen.
  • Die Stärke untermengen, danach den Quark untermischen. Zum Schluss das geschlagene Eiweiss dazu mischen.
  • Die die Hälfte der Quarkmasse auf den Schokoladenboden giessen, die entsteinten Kirschen darauf verteilen und den Rest der Quarkmasse über die Kirschen giessen.
  • Die restlichen Schokoladenstreusel mit 1 EL Milch vermengen und (dies ist nicht zwingend nötig, die Konsistenz gefällt uns mit der Mich einfach besser) und über den Kuchen geben.
  • Im auf 180 Umluft vorgeheiztem Backofen 55 Minuten backen.
  • 10 Minute in der Form auskühlen lassen, danach den Ring entfernen und eine weitere Stunde völlig auskühlen lassen. Ausgekühlt geht der Kuchen um Vieles besser zum schneiden.
  • Falls ihr mögt den Kirschenkuchen mit Quark und Schokoladenstreuseln mit Puderzucker bestreuen, denn das Leben ist bunt!

Notizen

Der Kuchen kann problemlos schon am Vortag zubereitet werden.