Go Back
+ servings
Rezept drucken
4.88 von 8 Bewertungen

Falsche Linzertorte

Ein Klassiker in etwas anderer Form. Eine gedeckte Linzertorte
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Schweiz
Keyword: backen, Kuchen, Linzer
Portionen: 1 Kuchen
Autor: Caro & Tobi

Zutaten

  • 200 g Butter weich
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 3 Stück Eier getrennt
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 150 g Mandeln gemahlen
  • 2 TL Backpulver
  • 350-400 g Marmelade nach Wahl

Anleitungen

  • Die Butter mit dem Zucker und dem Zimt schaumig rühren
  • Die Eigelbe zur Buttermasse geben und alles verrühren, bis es eine schöne und cremige Masse gibt
  • Die Eiweiss mit der Prise Salz steif schlagen
  • Das Mehl, die Mandeln und das Backpulver unter die Buttermasse mischen
  • Zum Schluss den geschlagenen Eischnee unterziehen
  • Die Hälfte des Teiges in eine gut gefettete und bemehlte Form füllen und glatt streichen. Dies funktioniert am besten mit einem nassen Spatel oder Löffel
  • Mit der Marmelade nach Wahl bestreichen. Achtet darauf, dass ca 1 cm vom Rand frei gelassen wird.
  • Nun den restlichen Teig darüber verteilen. Am besten gelingt dies mit einem Spritzsack
  • Im auf 160°C vorgeheizten Backofen bei Ober- / Unterhitze im unteren Drittel des Ofens für ca. 35 Minuten backen.