Go Back
+ servings
Kalorienarme Reispfanne mit Hähnchen, Tomate und Gemüse
Rezept drucken
4.77 von 17 Bewertungen

Kalorienarme Reispfanne mit Hühnchenbrust

Reispfanne mit Hühnchenbrust, reich an Protein
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweiz
Keyword: Hähnchen, OnePot, Reis
Portionen: 4 Portionen
Autor: Caro & Tobi

Zutaten

  • 500 g Pouletbrust Hähnchenbrust
  • 400 g Gehackte Tomaten aus der Dose
  • 2 Stück Bundzwiebeln
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 60 g Tomatenpürée Tomatenmark
  • 200 g Grüne Bohnen oder Gemüse nach Wahl
  • 200 g Langkornreis
  • 400 ml Bouillon, stark Brühe
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • etwas Paprikapulver, mild
  • Basilikum

Anleitungen

  • Die Pouletbrust in Streifen schneiden und mit Paprikapulver vermischen.
  • Die Bohnen oder das Gemüse nach Wahl, klein schneiden. Die Bundzwiebeln in feine Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken.
  • Das Pflanzenöl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und das Poulet darin anbraten. Bundzwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten.
  • Das Gemüse und den Reis zufügen und kurz andünsten lassen. Nun das Tomatenmark beigeben und ganz kurz anrösten, bevor die gehakten Tomaten und die Bouillon hinzugefügt werden.
  • Alles gut vermischen und kurz aufkochen lassen. Einen Deckel darauf geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 18-20 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die gewünschte Menge an Basilikum in feine Streifen schneiden.
  • Nach der Kochzeit den Parmesan und den geschnittenen Basilikum untermischen und gegebenenfalls abschmecken, denn das Leben isst bunt!